Dürfen wir vorstellen? Unser neuer Vermessungsingenieur!

Wir haben uns im Büro verstärkt. Seit letztem Jahr haben wir einen Vermessungsingenieur in unserem Team. Damit schreitet die Digitalisierung nicht nur im Büro der Firma Benckendorf sondern auch auf den Baustellen voran.

Neueste Hard- und Software
Ausgestattet mit einem GPS Roverstab, einem Tachymeter und neuester Software haben wir die Möglichkeit übergebende digitale Ausführungspläne vor Ort auf der Baustelle leicht umzusetzen.

Vorteile für unseren Auftraggeber
Vorteile ergeben sich nicht nur bei der Absteckung, sondern auch bei der Erstellung von Aufmaßen und Bestandspläne. Über eine digitale Schnittstelle werden die aufgemessenen Daten direkt an die Abrechnung übergeben und hier weiter mit CAD-Programmen  bis hin zur Rechnungsstellung verarbeitet..

Die Vorteile im Überblick:
+ schnelles und genaues Abstecken auf der Baustelle
+ digitale Aufmaße und Mengenermittlungen
+ Aufstellung nachvollziehbarer Rechnungen
+ Erstellung von Bestands -und Revisionsplänen

Unterstützung bei der Maschinensteuerung
Vor vier Jahren haben wir einen Kettenbagger mit einer 3D Steuerung ausgestattet. Dieser Schritt stellte sich als richtige Investition heraus. Es werden weitere Investitionen in die Maschinensteuerung folgen. In Kürze gibt es Neuigkeiten – freuen Sie sich drauf!

Ausblick – es bleibt spannend
Wir arbeiten bereits an den nächsten Innovationsschritten wie beispielsweise den Einsatz von Vermessungsdrohnen und  Augmented-Reality-Systemen.

Benckendorf Bauunternehmung
Ing. Dieter Benckendorf GmbH
Heinrich-Hertz-Straße 19
31228 Peine

Impressum | Datenschutz

Kontakt
Telefon (05171) 767276
Fax (05171) 767289
www.benckendorf.de
info@benckendorf.de